Datenschutzerklärung

Vorwort

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Firma und der dazugehörigen Website. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig und dementsprechend nehmen wir den Schutz Ihrer Daten ernst. Alle geschäftlichen Angelegenheiten und jegliche Prozesse der Firma finden im Rahmen der gültigen Datenschutzbestimmungen statt. Wir übernehmen keine Haftung für die Websites, die auf unserer Website verlinkt sind. Mit dem Besuch unserer Website willigen Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein und erklären sich mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich im rechtmäßigen Rahmen der einschlägigen Rechtsnormen und gegebenenfalls Ihrer Einwilligung. Personenbezogene Daten sind all jene Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen oder zumindest beziehbar sind und so Rückschlüsse auf die Person erlauben. Sollten diese Daten falsch, nicht zutreffend und/oder unvollständig sein, haben Sie das Recht diese zur korrigieren und/oder zu vervollständigen. Ihre personenbezogenen Daten werden nur für einen begrenzten und notwendigen Zeitraum gespeichert. Sollten diese Daten nicht länger benötigt werden, erfolgt ihre Löschung.

Besuch der Website

Beim Besuch unserer Website werden temporäre Daten gespeichert, die nach Verlassen der Website automatisch gelöscht werden. Zu den temporären Daten zählen:

  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • URL der verweisenden Website
  • IP-Adresse
  • benutzter Browser und gegebenenfalls das Betriebssystem Ihres Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Besuches der Website

Diese Daten werden ausschließlich für einen reibungslosen Besuch unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit sowie zu administrativen Zwecken genutzt. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Cookies

Die Cookies dienen ausschließlich der Optimierung der Benutzerfreundlichkeit sowie der statistischen Erfassung. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nur in den nachfolgenden Fällen statt:

  • ausdrückliche Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO)
  • Geltendmachung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO)
  • Abwicklung von Vertragsverhältnissen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO)

Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Sofern Gründe dafür vorliegen Ihre personenbezogenen Daten zu widerrufen bzw. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, können Sie dies in Form einer E-Mail an uns tun.

Hinweis auf die Bereitstellung Ihrer Daten

Die personenbezogenen Daten werden für die Aufnahme und die Durchführung der Geschäftsbeziehung und der damit verbundenen vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten benötigt. Aus diesem Grund sind diese Daten von Ihnen bereitzustellen, damit wir unsere Leistungspflichten oder rechtlichen Verpflichtungen nachkommen können. Ohne die Bereitstellung der Daten können wir gegebenenfalls die Leistung nicht mehr, nicht ordnungsgemäß oder nicht vollständig erbringen.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist vom Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. 

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Peter Wahlsdorf
Beuthener Str. 24
42579 Heiligenhaus

Telefonnummer 02056/22912
E-Mailadresse  peter.wahlsdorf@t-online.de